Faszination Modellbau 2017

Im Herbst ist es mittlerweile schon Tradition, dass wir freitags zur Messe "Faszination Modellbau" fahren, um dort die neusten Trends zu bestaunen - aber auch, um das Eine oder Andere einzukaufen.

Im Jahr 2017 wurde die Ausstellfläche nochmals vergrößert. So fand das erste Mal auch das "Echtdampf-Hallentreffen (Gleisanlage 5 und 7 1/4 Zoll)" parallel statt (Hallen B1 und B2). In der Halle B3 war die Rennstrecke (German Open RC-Car Masters, RC-Motorräder, Micropulling) untergebracht. Bereits kurz vor halb 10 waren die Hallen gut gefüllt - gefühlt waren mehr Besucher da als im Jahr zuvor.
Obwohl auch in diesem Jahr, gerade für Einsteiger, vor allem die Multikopter (Drohnen) die Nase vorn hatten, waren aber auch wieder vermehrt Koax-Helikopter an den Verkaufsständen zu sehen. Für die Fans von Scale Helikoptern wurde einiges geboten: So waren auf der Ausstellungsfläche viele wunderschöne Helikoptermodelle zu bewundern. Von den Herstellern waren Vario Helicopter und Heli-Factory mit vielen tollen Modellen vor Ort. Der Scale-Spezialist Helikopter Baumann aus der Schweiz war dieses Mal nicht da. An den Ständen von Freakware und Graupner waren ebenfalls Helikopter zu sehen. Bei Freakware: Modelle von Align und der Shape S8. Bei Graupner: Modelle von Thunder Tiger. Am Stand des Motoren- und Regler-Herstellers Kontronik waren ebenfalls Helikoptermechaniken ausgestellt. Bavarian Demon hatte eine silberne Hughes MD 500 und einen Goblin 500 mit dabei.
Bei der Indoor-Flugshow waren vor allem "Schaumwaffeln" zu sehen - in den unterschiedlichsten Größen. Toll, was da mittlerweile möglich ist. Die Helis spielten bei der Flugshow eine untergeordnete Rolle. Björn Dommershausen zeigte mit seinem Warp 360 aber eine tolle Flugshow.
Das FPV Drone Race und die Outdoor Flugshow finden nur am Wochenende statt, sodass wir hierüber nichts berichten können.
Für die Freunde der Flächenmodelle war auch wieder einiges geboten. So waren auch dieses Mal wieder zahlreiche Hersteller mit wunderschönen Modellen vertreten, so z.B. Vladimir's Model am Stand von Mahmoudi Modellsport. Dort war auch die kleine ELF, ein 1m Discus Launch Glider ausgestellt. Ein perfekter "Feierabendflieger", den wir unbedingt mitnehmen mussten... Insgesamt hat sich der Besuch in diesem Jahr auf jeden Fall wieder gelohnt.

 

Bildergalerie 1 von 2 "Faszination Modellbau 2017 Friedrichshafen"

Weitere Bilder auf der nächsten Seite.

 

Zum Seitenanfang